Dr. Kurt Lichtl

Dr. Kurtl Lichtl

Dr. Kurtl Lichtl

Geboren 15.04.1954, Blindendorf, Ried/Riedmark

1969 – 1973 Uhrmacherlehre St. Georgen an der Gusen

30.06.1973 Lehrabschlusspr√ľfung Uhrmacher, Karlstein an der Thaya

14.11.1975 Externistenmatura Naturwissenschaftliches Realgymnasium in Wien

09.04.1980 Sponsion zum Magister iuris in Wien

21.05.1980 Promotion zum Doktor der Rechte an der Universität Wien

05.05.1980 Gerichtspraxis in Linz, unterbrochen durch Zivildienst beim Roten Kreuz

04.01.1982 Rechtsanwaltsanw√§rter in der Anwaltskanzlei Dr. Alfred Haslinger, DDr. Heinz M√ľck, Dr. Peter Wagner in Linz

12.04.1984 Rechtsanwaltspr√ľfung beim Oberlandesgericht Linz mit sehr gutem Erfolg

16.08.1984 Eintragung in die Liste der Verteidiger f√ľr Strafsachen beim OLG Linz

04.03.1986 Eintragung in die Liste der Rechtsanw√§lte und Gr√ľndung der Anwaltspartnerschaft Dr. Karl Kr√ľckl, Dr. Kurt Lichtl

Seit 1988 Vortragstätigkeit im Rahmen der Rechtsanwaltsausbildung in der Anwaltsakademie

Seit 1989 Rechtsreferent im √ĖAeC und Beratungst√§tigkeit im Luftfahrtrecht

07.11.1995 Konzessionspr√ľfung f√ľr das Gewerbe der Immobilienmakler, Gesch√§ftsf√ľhrer einer Immobilienfirma

Seit 1998 Pilot im Rahmen der ORF-Verkehrs√ľberwachung

09.07.2004 Sachverst√§ndigenpr√ľfung f√ľr Liegenschaftsbewertung vor dem Landesgericht Linz: Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverst√§ndiger f√ľr Liegenschaftsbewertung

2005 Ausbildung zum Berufspiloten und Instrumentenflugberechtigung

Seit 2006 Fluglehrer f√ľr Privatpiloten, Instrumentenflug und Kunstflug sowie staatlich autorisierter Pr√ľfer

Seit 2007 Berufspilot auf Business Jets

Seit 2007 Gesch√§ftsf√ľhrer der Flugschule Flylinz am Blue Danube Airport Linz

Seit 2008 Lehrtätigkeit bei Berufs- und Linienpilotenausbildung im Rahmen einer Flight-Training-Organsation

Publikationen:

Dr. Herwig Bauer/Dr. Kurt Lichtl, √Ėsterreichisches Luftfahrtrecht, Wien 1998, 4 B√§nde, Loseblatt, laufend aktualisiert mit 1-2 Erg√§nzungslieferungen j√§hrlich, beinhaltend die internationalen, die europ√§ischen und die nationalen luftfahrtrechtlichen Bestimmungen, LexisNexis Verlag

Dr. Kurt Lichtl/Mag. Helmut Kunz, Der Scheidungsvergleich, Wien 2003, ein Handbuch f√ľr die Praxis, LexisNexis Verlag

Zahlreiche Fachartikel in verschiedenen Printmedien zu ausgewählten rechtlichen Themen

zum Seitenanfang